Iberostar Club Palmeraie Marrakesch


Ca. 12 Kilometer vor den Toren der Stadt Marrakesch in der sog. Palmeraie liegt das 4-Sterne Hotel, das die spanische Hotelkette Iberostar erst im Herbst letzten Jahres übernommen und während des Winters umfassend renoviert hat. Wer der Hektik und dem Lärm der Großstadt entkommen möchte, ist hier sehr gut aufgehoben. Die ruhig gelegene Anlage erstrahlt nach Ihrer Modernisierung hell und freundlich und versprüht mit Ihren großen Pools und dem fantastischen Garten ein tolles Urlaubsgefühl abseits des Trubels.


Auf die Anbindung an die Innenstadt braucht man dennoch nicht zu verzichten, denn über den Tag verteilt bietet das Hotel sechsmal einen kostenfreien Hotelshuttle in die Innenstadt. Die Tickets hierfür vergibt die Rezeption. Während unseres Aufenthalts waren die großen Busse immer nur mit maximal 10 bis 12 Personen besetzt. Die Fahrzeit in die Innenstadt beträgt je nach Verkehrslage 20 bis 30 Minuten. Der Haltepunkt in der Innenstadt liegt ca. 15 Gehminuten vom berühmten Djema el Fna Platz entfernt.

Wermutstropfen: bei 45 Grad arbeitete die Klimaanlage im Bus nicht richtig, so dass so mancher Passagier dem Kollaps nahe war.


Die Verpflegung in diesem Haus ist gut bis sehr gut. Abwechslungsreiche Büffets mit Show Cooking gab es zu allen Mahlzeiten. Es mangelte aus meiner Sicht an nichts. Alle Speisen waren sehr schmackhaft und außer Internationalem war auch landestypische Kost immer präsent. Das Ambiente im Restaurant ist chic, jedoch sehr hell und wirkt daher etwas ungemütlich.

Positiv: für sehr früh startende Ausflüge oder Abflüge wird ein kleines Frühstück ab 6:00 Uhr zur Verfügung gestellt.


Getränketechnisch ist zu sagen, dass hier das Konzept mit lokalen alkoholischen und nicht alkoholischen Getränken angewendet wird. Internationale Markengetrönke kosten – sofern vorrätig – extra.

Das Hotel hat selbstverständlich einen Badetuchservice – gegen Kaution in Höhe von MAD 100 je Handtuch (ca. € 10). Der Handtuchwechsel ist gebührenfrei möglich. In der Hotellobby gibt es kostenfreies Wifi mit guter Geschwindigkeit. Auch in den Zimmern hat man Empfang – allerdings hängt hier die Geschwindigkeit sehr stark von der Lage des Zimmers ab, da die Router nicht all zu dicht im Korridor installiert sind. In allen anderen Bereichen gibt es leider keine Abdeckung.


Das Personal ist stets sehr freundlich und bemüht sich sehr. Die Reinlichkeit ist während unseres Aufenthalts TOP gewesen. Die deutsche Hausdame sorgt dafür, dass die Zimmermädchen Ihren Job ordentlich verrichten. Ich durfte sie persönlich kennenlernen.

Hauptsprache in diesem Hotel ist französisch. Die Franzosen stellen auch den überwiegenden Teil der Gäste. Mit Englisch klappt es ebenfalls gut. Deutsch wird leider nicht gesprochen.


Über kleinere Unzulänglichkeiten im Service muss man in einem Land wie Marokko hinwegsehen. Diese sind der Hitze, womöglich dem Ramadan, den Anlaufschwierigkeiten oder vielleicht auch einfach falschen Erwartungen geschuldet. Alles in allem kann man hier eine sehr schöne und entspannte Zeit verbringen und die Strapazen des Großstadtdschungels hinter sich lassen.

Dieses Hotel kann ich für einen Aufenthalt in Marrakesch ganz klar empfehlen, vor allem dann, wenn man sich gleichzeitig in einer großzügigen Garten- und Poolanlage etwas erholen möchte. Wer Luxusklasse erwartet, ist hier jedoch fehl am Platze. Diesen Gästen seien die Hotels Beachcomber Royal Palm, La Mamounia, Sofitel oder das Riad La Sultana empfohlen.

Der umfassend Iberostar Club Palmeraie erfüllt einen vernünftigen 4-Sterne-Standard – nicht mehr und nicht weniger.

Unser Serviceteam freut sich auf eure Anfragen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s