Segeln in Kroatien – einmalig

Habt ihr schon einmal darüber nachgedacht, mit eurer Familie, euren Freund(inn)en oder Kolleg(inn)en ein Segelboot zu chartern und damit von Insel zu Insel bzw. Ort zu Ort zu segeln? Dafür bieten sich in Kroatien beste Voraussetzungen.

Pittoreske Städtchen, idyllische Eilande, landschaftliche Highlights, traumhafte Ankerbuchten, glasklares Wasser, eine schmackhafte Gastronomie und sehr freundliche Menschen erwarten euch dort.
Klingt das nicht verlockend?

Die schönsten Orte der Welt vom Wasser aus zu sehen, gestattet euch im wahrsten Sinne des Wortes eine völlig veränderte Sicht auf Dinge. Eine Faszination, der schon die alten Seefahrer unterlagen und die auch heute noch begeistert.

Segeln heißt, Eins sein mit der Natur und den Elementen, Seele baumeln und den Alltag hinter sich lassen, einfach loslassen und genießen aber auch Abenteuer erleben.

Man muss keinen eigenen Segelschein haben, um in Kroatiens Inselwelt zu segeln. Wir haben die Möglichkeit, euch Schiffe inklusive erfahrener Skipper(innen) zu vermitteln. Unter deren Aufsicht und Führung genießt ihr eine fantastische Zeit an Bord und segelt zu den schönsten Spots in der Region.

Dabei gebt ihr das Zepter nicht ganz aus der Hand, denn zusammen mit dem Skipper entscheidet ihr, wohin die Reise geht. Selbstverständlich müssen dabei Wind, Wetter und Distanzen bei der Törnplanung berücksichtigt werden. Die Skipper(innen) kennen die Reviere wie ihre Westentasche und entdecken gemeinsam mit euch einsame Buchten, die zum Schwimmen, Schnorcheln oder einfach nur zum Baden einladen.

Aber, nur auf der faulen Haut liegen, ist nicht. Auf einem Segelboot müssen alle mit anpacken, denn eine Person alleine kann ein großes Boot nicht steuern. Ihr werdet also während des Törns auch vieles über verantwortungsvolle Schiffsführung lernen. Es würde mich nicht wundern, wenn den einen oder anderen von euch das „Segelfieber“ packt. Nicht selten interessieren sich nach dem Törn viele für einen Sportbootführerschein.

Mit welchen Kosten muss man rechnen?

Die Kosten für Boot und Skipper hängen von einigen Faktoren ab, als da wären…

– die Reisezeit (Saisonale Preise für Bootscharter)
– die Größe und Kojenkapazität des Schiffs
– die Dauer des Törns (1, 2, 3 Wochen)
– die Anzahl der Törnteilnehmer

Unterstellt man beispielsweise 6 Reiseteilnehmer, bewegen sich die Kosten in etwa zwischen 700 € und 900 € pro Person für Boot inklusive Skipper und der obligatorischen Versicherung für einen Törn von einer Woche Dauer (in manchen Fällen kann der Preis auch mal höher oder niedriger ausfallen). Die Unterbringung an Bord erfolgt dabei in Doppelkojen. Einzelkojen sind bei Verfügbarkeit gegen Aufpreis buchbar. In Einzelfällen kann der Aufpreis bis zu 100% betragen.

Was ist in diesem Preis nicht inklusive?

Die Kosten für An- und Rückreise, den Transport zwischen Flughafen und Marina, die Liegegebühren in den einzelnen Marinas, ggfs. Treibstoff und die Verpflegung während der Reise sowie alle weiteren persönlichen Ausgaben sind nicht im Preis enthalten.

Flug und Transfer organisieren wir gerne für euch. Die Preise hierfür sind tagesaktuell zu ermitteln. Falls ihr mit dem Auto anreisen möchtet, dann kann dieses häufig auf den Parkplätzen bei der Marina (kostenpflichtig) abgestellt werden. Für die restlichen o. g. Posten fallen Kosten von ca. 150 € bis 250 € pro Person an. Der Skipper wird sich gerne im Vorfeld des Törns mit euch unterhalten und offene Fragen klären.

In welchen Häfen kann den Törn beginnen/beenden?

Als Starthafen bieten sich mehrere Häfen an. Trogir hat den Vorteil, dass der Flughafen von Split in der Nähe ist und die Transferzeiten kurz sind. Die Reise kann jedoch auch ab/bis Biograd, Pula, Vodice oder Punat erfolgen. Falls ihr spezifischere Wünsche habt, lasst es uns wissen. Wir prüfen dann, ob der Törn so realisiert werden kann.

Im Übrigen: wir bieten Bootscharter inkl. Skipper auch ab/bis Lefkas in Griechenland an!

Für welche Termine gibt es noch Kapazitäten?

Aufgrund der besonderen Situation in Verbindung mit Covid-19 gibt es augenblicklich im Sommer 2020 noch gute Kapazitäten. Da Boots-Charter immer wochenweise erfolgen, ist Reisebeginn und Reiseende immer am Samstag (Treffpunkt 15:00 Uhr an der Marina). Sehr gute Kapazitäten gibt es momentan noch am…

20.06.2020, 27.06.2020, 04.07.2020, 11.07.2020 #, 1807.2020 #, 25.07.2020 #, 01.08.2020, 08.08.2020, 15.08.2020, 22.08.2020 #, 29.08.2020 #, 10.10.2020 §, 17.10.2020, 24.10.2020 §

# auch Einzelplätze als Mitsegler buchbar
§ Einzelplätze auf Regatta als Mitsegler buchbar (Vorkenntnisse erwünscht)

Wir möchten buchen, wie geht das?

Eine Buchung ist nicht schwierig. Ihr nutzt unten angefügtes Anfrageformular und übermittelt uns folgende Daten:

  • gewünschte(r) Reisetermin(e) (wenn mgl. mit Alternative)
  • gewünschte Reisedauer (1 oder 2 Wochen)
  • gewünschter Starthafen (wenn nicht, schlagen wir einen vor)
  • Personenzahl inklusive des Alters
  • Form der Anreise (Auto oder Flugzeug)
  • Abflughafen (wenn Anreise mit Flugzeug erfolgen soll)
  • Andere wichtige Besonderheiten

Sobald wir die Informationen erhalten haben, prüfen wir Kapazitäten und Preise für den Törn anhand der eingereichten Daten und vermitteln diese an eine(n) Skipper(in). Anschließend erfolgt ein unverbindliches Angebot für die benötigten Leistungen. Bei Gefallen unterzeichnet ihr die notwendigen Verträge und schon kann es los gehen.

Lasst uns Segel setzen

Falls im Vorfeld der Reisebuchung Fragen auftauchen, vermitteln wir gerne ein Gespräch zum/zur Skipper(in).

Deine Nachricht an uns