KREUZFAHRT – JETZT?

Kann man in Pandemie Zeiten wirklich auf Kreuzfahrt gehen?
Ich habe es für Euch Anfang August für eine Woche auf der Panaromafahrt der „Mein Schiff 1“ getestet. Bei schönstem Wetter führte unsere Route durch die Ostsee, vorbei an den beeindruckenden Kreidefelsen von Rügen und durch den Schärengarten von Stockholm.

Die Hafeneinfahrt von Stockholm gilt als eine der schönsten der Welt. Schnell wird klar, weshalb diese Reise den Namen Panoramafahrt trägt. Während der Lotse gekonnt das Kreuzfahrtschiff durch die Schären manövierte, boten sich unvergessliche Ausblicke. Teilweise war die Fahrrinne so eng, dass der Eindruck entstand, auf einer Flusskreuzfahrt zu sein.

Bei den Panoramafahrten sind keine Landgänge vorgesehen. Eine Kreuzfahrt ohne Landgänge – was soll das? Wie wäre es damit: Einfach mal die Füße hochlegen und die vorbeiziehenden Ausblicke auf sich wirken zu lassen, vielleicht sogar auf dem Laufband im Fitnessraum?


Kein frühes Aufstehen, um am Ausflug teilzunehmen. Mit einem Cappuccino oder Cocktail in der Hand den Blick einfach übers Meer schweifen lassen zu können, fühlt sich wie Luxus in diesen unruhigen Zeiten an.

Da die Schiffe derzeit nur bis maximal 60% belegt werden dürfen, findet sich immer ein ruhiges Plätzchen an Deck oder am Pool. Nie stellte sich ein Gefühl von Gedränge ein.

Ein offenes Wort zum Masketragen. Leider ist die Maske mittlerweile ein alltägliches Utensil geworden und spielte auch an Bord eine wichtige Rolle zum eigenen Schutz und dem, der anderen Passagieren. In den öffentlichen Bereichen musste die Maske getragen werden sowie auf dem Weg zum/vom Tisch im Restaurant und in der Bar. Auf der Liege, an Deck mit Abstand und am Tisch selbst durfte es auch ohne sein.

Letztendlich muss jeder selbst entscheiden, ob er so reisen möchte. Ich finde, so lange wir ohne Kreuzfahrten, wie wir sie gewöhnt sind, auskommen müssen, bieten die Panoramafahrten eine wunderbare Gelegenheit zum Ausspannen und Genießen mit immer wieder traumhaften Sonnenuntergängen.

In der Zwischenzeit gibt es wohltuendes Neues am Kreuzfahrthimmel. Seid September bietet TUI Cruises wieder Kreuzfahrten mit organisierten Landausflügen in Griechenland an.

Weitere Details zu meiner Reise sowie den Griechenland-Reisen der Mein Schiff-Flotte erfahrt ihr gerne von mir persönlich. Ich freue mich auf eure Nachricht.