Le Jardin Majorelle ist ein Besuch wert

Zu einer Reise ins marokkanische Marrakesch gehört auch ein Besuch des „Jardin Majorelle“, der vom mittlerweile verstorbenen französischen Couturier Yves Saint Laurent entworfen wurde. YSL lebte hier viele Jahre und schuf sich sein eigenes Paradies in Form eines fantastischen botanischen Gartens.

Im Augenblick liegen die Eintrittspreise bei MAD 70 (ca. € 7) je Person für den Garten und weitere MAD 30 (ca. € 3) für das im Garten befindliche Museum. Am Einlass ist unter Umständen mit Wartezeit zu rechnen.